Dienstag, 18. Februar 2014

Wenn der Paketbote zweimal klingelt...


Vinylpaket
Nein, natürlich sind dort keine Cranberry Cookies drin. Wobei ich mich auch darüber sehr gefreut hätte. Ich liebe Kekse.
...bringen zwei verschiedene Paketdienste eine neue Lieferung Vinylfolie.
Vinylfolie
Im Hintergrund glitzert schwarze Flex-Folie

Endlich habe ich die lilafarbene Folie, die sich Lili wünschte. Auch die braune Folie, die meine Mama gerne für ihre "Miss Piggy" hätte, ist dabei. Ich musste sie erst im Paket suchen, sie hatte sich in den Tiefen des kleinen Kartons versteckt. Ich sehe gerade, dass es 3m sind. Wollte ich wirklich so viel? Tafelfolie ist auch dabei, man weiss ja nie wann man so etwas mal braucht. Bisher habe ich hoch keine Ahnung was ich damit anstellen werde, aber das Internet ist zum Glück voll mit Ideen.
Kreativplotter Adresse
Ich bestelle meistens bei Kreativplotter, gerne hole ich die bestellten Sachen dort direkt ab. Diesmal kam das Paket via DPD.

Ich brauchte auch einen größeren Rakel (ich bevorzuge die Bezeichnung "Schabeding", oder auch "Schabeteil"). Bisher verwendete ich den winzigen aus dem Starterpaket für das Glass etching, der ist bei größeren geplotteten Sachen aber nicht weiter zu empfehlen.
Dazu gab es noch einen Universal-Stiftehalter. Ich habe zwar diese sketch pens von Silhouette, aber damit ist man doch sehr eingeschränkt, wenn man sketching betreiben möchte. Ich werde ihn morgen ausführlich testen und euch davon berichten.
So sieht also "HeatnBond" in seiner natürlichen Verpackung aus.









Lange habe ich hin und her überlegt, ob ich mir HeadnBond bestelle (für alle die es nicht kennen: Es ist Vinyl für Stoff, damit stellt man selber Wachstuch her). Jetzt kam es aus England mit dem zweiten Klingeln. Ich habe zwar einiges an Wachstuch, aber ich freue mich aus allen Stoffen die mir gefallen welches herstellen zu können, vor allem wenn es diese nicht zu kaufen gibt. So bleibt man flexibel.

Liebe Grüße
Angela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen